Donnerstag, 20. Februar 2020

Simuliertes Universum: Supercomputer enträtseln die letzten Geheimnisse






Beeindruckend auf FAZ.net:

"Mithilfe von Supercomputern enträtseln Forscher die letzten Geheimnisse des Universums. Dabei entstehen spektakuläre Bilder von den Strukturen des Kosmos. Um zu verstehen, was die Welt im Großen und Kleinen zusammenhält, gab es für die Wissenschaft lange Zeit zwei Wege: die Vermessung der Realität in immer höherer Präzision: Durch Elektronenmikroskope, Teilchenbeschleuniger und Teleskope. Und die mathematische Berechnung anhand einfacher theoretischer Modelle. Mit dem Aufkommen leistungsfähiger Supercomputer hat sich eine weitere Methode etabliert, die gewissermaßen zwischen der empirischen Beobachtung und der Berechnung mit Zettel und Stift anzusiedeln ist: die Simulation."

Hier gehts zum Beitrag: https://www.faz.net/aktuell/wissen/illustris-projekt-wie-supercomputer-den-kosmos-entschluesseln-16640981.html







Verlinkt:
https://www.bonfert.de/index.php/blog/205-20-februar-2020
https://hcbonfert.blogspot.com/2020/02/simuliertes-universum-supercomputer.html
https://digital0g.wordpress.com/2020/02/20/simuliertes-universum-supercomputer-entraetseln-die-letzten-geheimnisse/


Hans-Christoph Bonfert – Kontakt: info *wieimmer* bonfert.de

Mittwoch, 19. Februar 2020

Globaler Gedächtnisverlust: Warum sich keiner an uns erinnern wird






Alarmierender Beitrag in WELT am Sonntag:

"Briefe, Fotoalben, Notizbücher, das war einmal. Unsere wichtigsten Erinnerungen sind in die Cloud abgewandert. Doch die Dynamik der Datenmassen rührt an den Kern unserer Identität, sagen Forscher.

„Ich bin das Kind aus Luft und aus Wind, die Tochter von Wasser und Erde; ich trotze der Zeit mit Unsterblichkeit, weil ich ewig vergehe und werde.“

Für den englischen Romantiker Percy Bysshe Shelley verkörperte die Wolke noch einen „kreativen Nihilismus“, schreibt der Yale-Professor John Durham Peters in seinem medienphilosophischen Buch „The Marvelous Clouds“. Shelley war damit nicht allein. Das Flüchtige und Malerische dieser Naturerscheinung hat Künstler, Schriftsteller und Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts intensiv beschäftigt, und zwar ziemlich genau in dem Moment, als sich das Wetterphänomen mit dem Dampf der ersten Lokomotiven vermengte. Es war die Zeit, als die Technik die Natur in nie gekanntem Ausmaß zu verändern begann, der Beginn der Industrialisierung."
Hier gehts zum Beitrag auf welt.de: https://www.welt.de/kultur/plus205813711/Gedaechtnisforschung-Warum-sich-keiner-an-uns-erinnern-wird.html?



Verlinkt: 
https://www.bonfert.de/index.php/blog/206-19-februar-2021
https://hcbonfert.blogspot.com/2020/02/globaler-gedachtnisverlust-warum-sich.html
https://digital0g.wordpress.com/2020/02/19/globaler-gedaechtnisverlust-warum-sich-keiner-an-uns-erinnern-wird/



Hans-Christoph Bonfert – Kontakt: info *wieimmer* bonfert.de

Donnerstag, 12. September 2019

Montag, 12. August 2019

First Things First!



NZZ: Aussenpolitik und Verteidigung müssen vorrangige europäische Themen werden

Heute in der Neuen Zürcher Zeitung: Brüssel hat ein Problem. Die Lösung: Ein "Rückbau ihrer Kompetenzen etwa in den Bereichen Arbeit, Soziales oder Gesundheit bei einer gleichzeitigen Stärkung der Durchsetzungskraft in der Verteidigung und in der Aussenpolitik." Mehr: https://www.nzz.ch/meinung/denk-ich-an-bruessel-in-der-nacht-ld.1500870

Meine Meinung: Das ist die richtige Richtung!


Verlinkt:
https://www.facebook.com/hcbonfert/posts/10213499968204621

https://twitter.com/hcbonfert/status/1160783397029105664
https://digital0g.wordpress.com/2019/08/12/first-things-first/ 
https://hcbonfert.blogspot.com/2019/08/first-things-first.html
https://www.bonfert.de/index.php/blog/201-12-august-2019
https://www.linkedin.com/in/hcbonfert/ 
https://www.xing.com/profile/HansChristoph_Bonfert/activities

Sonntag, 11. August 2019

EU unnötig?

FAS: Interessante Analyse, aber falscher Schluß - Europa ist wichtiger denn je!

Heute in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung: „Nato und Europäische Union sind nicht mehr nötig“. Interessante Analyse mit vielen wichtige Aspekten, aber völlig falschem Schluss: Eine funktionierende Europäische Union ist wichtiger denn je. Allerdings kein abgehobenes Brüssel-Raumschiff, sondern eine wirklich demokratisch legitimierte und handlungsfähige Union, die nicht nur Europas Wirtschaft eint, sondern vor allem seine aussen- und sicherheitspolitischen Interessen definiert und wirksam vertritt.






https://digital0g.wordpress.com/2019/08/11/eu-unnoetig/
https://hcbonfert.blogspot.com/2019/08/eu-unnotig.html
https://twitter.com/hcbonfert/status/1160404093288013831

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10213493047351604&set=a.10202028585267217&type=3

https://www.xing.com/profile/HansChristoph_Bonfert/activities
https://www.linkedin.com/in/hcbonfert/detail/recent-activity/

Donnerstag, 13. Juni 2019

20% am 14. Juni - Online oder in der 1A-GESUND Apotheke in der Nähe







Am 14. Juni ist Treuetag 20% auf alles (außer Rezepte und spezielle Angebote)
(lifePR) ( Saarbrücken, 13.06.19 ) Am 14. Juni ist wieder Treuetag bei den 1A-GESUND Apotheken. Das heißt: 20% auf den rezeptfreien Einkauf - sowohl vor Ort, im Online-Shop als auch bei Bestellung per App.

Das Angebot gilt nur am 14. Juni 2019. Ausgenommen sind Aktionsprodukte, Angebote und verschreibungspflichtige Artikel sowie sonstige Bonusleistungen und Rabatte der 1A-GESUND Apotheken. Die Lieferung der Online-Bestellung erfolgt in der Regel noch am selben Tag innerhalb des jeweiligen Liefergebiets. Weitere Infos auf https://1a-gesund.de.

https://www.lifepr.de/pressemitteilung/1a-gesund-ev/20-am-14-Juni-Online-oder-in-der-1A-GESUND-Apotheke-in-der-Naehe/boxid/755481

The rise and fall of social networks







Other view: The rise and fall of social networks (via Tu-Lam Pham) https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6544823386214846464/